AWO Ortsverein in Gronau/Leine

Wir sind immer für Sie ansprechbar und helfen in jeder Lebenslage.
Wir vermitteln an die kompetenten AWO-Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen.

 

Unser Angebot:

  • Schuldnerberatung in Gronau/Leine
  • Informationen zu den Beratungsangeboten des AWO Kreisverbandes
  • gesellige Feiern und Unternehmungen zu verschiedenen Jahreszeiten

Unterstützen auch Sie die Angebote der Arbeiterwohlfahrt mit einer Mitgliedschaft.
Schon ab 2,50 Euro Monatsbeitrag tragen Sie zum geselligen Angebot des Ortsvereins und dem Erhalt der Beratungsstellen bei!
 


Zu Ihrer Information:

Sie sind hier beim AWO-Ortsverein Gronau/Leine e.V., im Landkreis Hildesheim in Niedersachsen - den Ortsverein Gronau in Westfalen finden Sie hier!

 

Aktuelles AWO Gronau

Jahreshauptversammlung 2013
Im Jubiläumsjahr der AWO Gronau „90 Jahre Gründung, 50 Jahre... [+]

Bingo hat Premiere in Gronau
Der Versuch, den immer schwächer besuchten Spielenachmittag ... [+]

Faschingsfeier Februar 2012
Ausgelassene Stimmung herrschte bei der Faschingsfeier 2012,... [+]

Aktuelles Archiv

Aktuelles AWO Kreisverband

AWO Bezirksverband Hannover e.V. hat einen neuen Präsidenten | 24.05.16
  Marco Brunotte – Neuer Vorsitzender des Präsidiums des AWO Bezirksverbandes Hannover e.V.  ... [+]

Aktion Laura - Wir bitten um Eure Hilfe für Hildesheim ! | 24.05.16
Hier ist schnelle Hilfe gefragt.... [+]


Aktuelles Archiv des Kreisverbandes   

 

SOLIDARITÄT

TOLERANZ

FREIHEIT

GLEICHHEIT

GERECHTIGKEIT


Toleranz bedeutet nicht nur, andere Denk- und Verhaltensweisen zu dulden, sondern sich dafür einzusetzen, daß jedermann und besonders Minderheiten sich frei äußern können, in ihrer Religion und Weltanschauung nicht eingeschränkt werden und so leben können, wie sie es für angemessen halten. Toleranz endet dort, wo sie Gefahr läuft, mißachtet und mißbraucht zu werden. Solchen Gefahren stellt sich die Arbeiterwohlfahrt entgegen.